Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Dorferneuerung Kleinkahl

Die Dorferneuerung läuft in Kleinkahl schon etwas mehr als 10Jahre. In 2004 begannen nach einer Schulung, die Arbeitskreise zu tagen. Viele Bürger beteiligten sich und es wurde ein Maßnahmenkatalog erstellt. Dann erhielten wir vom Amt für ländliche Entwicklung eine stattliche Summe von 1,6 Mio. als Förderzusage bei der Umsetzung. Inzwischen ist die damalige Liste von Maßnahmen größtenteils umgesetzt. Als erstes wurde die Ortsdurchfahrt Edelbach gebaut mit großem und kleinem Dorfplatz. Auf dem Dorfplatz in der Ortsmitte wurde ein neues Backhaus errichtet mit einem Unterstand der gleichzeitig Buswartehalle ist. In Kleinkahl wurde der Maulaffenplatz angelegt und gestaltet. In Kleinlaudenbach wurde ein neues Umfeld für das Kriegerdenkmal geschaffen, ebenfalls als Dorfmittelpunkt. In Edelbach wurde an der Fatima-Grotte die komplette Treppenanlage erneuert und eine Zuwegung vom Ölberg her geschaffen, sowie Parkplätze. Des Weiteren wurde die Ortsdurchfahrt von Großlaudenbach neu ausgebaut. Gehsteige und Lampen, sowie viele Pflanzbeete werten die Optik des Ortsteiles erheblich auf.

An der Wassertretanlage wurde unter Mitwirkung des Fremdenvereins ein neues Pavillion errichtet. Ebenso ein Steg über die Kahl. Auch in Großlaudenbach wurde eine Fußwegverbindung mit Steg über die Kahl an den Radweg geschaffen. Dabei entstand ein Bewegungspfad für Jung und Alt. Ein Niedrigseilgarten zum Klettern wurde am Radweg in der Nähe von Schule und Turnhalle errichtet.

Backhaus Edelbach - Maßnahme der Dorferneuerung
Backhaus Edelbach - Maßnahme der Dorferneuerung
Niederseilgarten - Kahl-Spessart-Radweg
Niederseilgarten - Kahl-Spessart-Radweg

Dorferneuerung Kleinkahl

Der gesamte Radweg, der auch der Landwirtschaft dient wurde im Herbst durchgehend von Schöllkrippen bis zur Bamberger Mühle asphaltiert. In den nächsten Tagen wird der Ausbau der Ortsdurchfahrt Kleinkahl begonnen. Ebenfalls unter Beteiligung der Dorferneuerung. Momentan läuft der Neubau eines Dorfladens , der von den Bürgern als Gesellschaft betrieben wird. Auch dazu erhalten wir einen Zuschuß von 150.000€. Der Ausbau der Großkahlerstraße ist momentan in Vorbereitung, auch dazu hoffen wir auf Förderung. Denn wenn die Dorferneuerung dabei ist, sparen die Anlieger die Hälfte der Kosten. Allerdings geht unser Budget von 1.6 Mio. langsam zur Neige. Alle Ortsbürger im Altortsbereich haben die Möglichkeit bei Baumaßnahmen, Renovierungen oder Vorgartengestaltung, Zäune usw. sich ( kostenlos) beraten zu lassen und einen Zuschuß zu erhalten! Die Dorferneuerung ist für Kleinkahl ein Segen….

Spartenstich zum Neubau des Dorfladens
Spartenstich zum Neubau des Dorfladens
Backhaus Edelbach
Backhaus Edelbach

Kontakt

Kirchstraße 8
63828 Kleinkahl
06024 69177
06024 69178
E-Mail schreiben

Kontakt VG

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Bilderslidershow starten Bilderslidershow schließen