Kleinkahl aktuell: VG Schöllkrippen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Dorfladen
Klokahl
Radfahrer
See
Kerche
Großlaudenbach
Kirche mit Feld
Kapelle
Klookaahl
Autor: Sirikit Wenzel
Artikel vom 25.03.2021

Sachbearbeiter/in für Förderangelegenheiten (m/w/d) gesucht

 Bewerbung
Bewerbung

In der Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen (7 Mitgliedsgemeinden mit ca. 13.900 Einwohnern), Landkreis Aschaffenburg, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle Sachbearbeiter/in für Förderangelegenheiten (m/w/d) in unbefristeter Vollzeitstellung (Teilzeit möglich) zu besetzen.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Einholung von Informationen über die jeweils aktuellen Förderprogramme
  • Kontakt und Kommunikation mit der jeweiligen Förderstelle
  • Stellung der Förderanträge für alle gemeindlichen Bereiche (auch für Kindergarten, Feuerwehr, Kommunale Allianz, Schulverbände, etc.)
  • Schnittstelle zwischen Fachabteilungen (Kämmerei, Bauamt, etc.) und Bürgermeistern
  • Vorbereitung der Beschlussvorlagen für die jeweiligen Gremiumssitzungen
  • Überwachung und Vollzug der Beschlüsse
  • Chronologische Dokumentation und Überwachung der Förderangelegenheit

Ihr Profil:

  • Qualifikation als Beamtin/Beamter der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder Qualifikation als Verwaltungsfachwirt/in (AL II/BL II)
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office), idealerweise auch CIPKOM
  • Gute Kenntnisse im kommunalen Haushalts- und Kassenrecht
  • Erfahrung in der Kommunalverwaltung

Unsere Erwartungen:

  • bürgerorientiertes, freundliches Verhalten
  • soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortung
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Leistungsbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten (Sitzungsdienst)
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung

Wir bieten:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle an einem krisensicheren, modernen und attraktiven Arbeitsplatz in angenehmer Teamatmosphäre
  • Bezahlung entsprechend der Qualifikation und der persönlichen Voraussetzungen nach dem Bayerischen Besoldungsgesetz (BayBesG) bzw. nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • flexible Arbeitszeit und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Bis zum 12.04.2021 können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hier hochladen
(eine Bewerbung per E-Mail ist aus Gründen der Datensicherheit leider nicht möglich).

Alternativ haben Sie die Möglichkeit einer schriftlichen Bewerbung an die Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen, Geschäftsleitung, Marktplatz 1, 63825 Schöllkrippen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Haas unter der 06024/6735-22 gerne zur Verfügung.

Da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden können, lassen Sie uns bitte nur Kopien Ihrer Unterlagen zukommen.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen bis zu sechs Monate nach der Besetzung der Stelle aufbewahren.

Anschließend werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

Das Thema Datenschutz ist uns sehr wichtig. Nähere Infos finden Sie hierzu auf unserer Homepage.

Kontakt

Kirchstraße 8
63828 Kleinkahl
06024 69177
06024 69178
E-Mail schreiben

Kontakt VG

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Bilderslidershow starten Bilderslidershow beenden