Weniger ungesicherte Bahnübergänge im Kahlgrund
Main-Echo Pressespiegel

Weniger ungesicherte Bahnübergänge im Kahlgrund

Blankenbach/Mömbris  Im Jahr 2017 hat der Kreis­tag ei­ne Stu­die zum Ab­bau der un­ge­si­cher­ten Bahn­über­gän­ge im Kahl­grund in Auf­trag ge­ge­ben: Ziel soll­te es sein, das läs­t­i­ge Pfei­fen der Zü­ge der West­fran­ken­bahn zu re­du­zie­ren, das vor sol­chen Über­gän­gen vor­ge­schrie­ben ist. In­zwi­schen wur­de der Um­setz­bar­keit der ge­mach­ten Vor­schlä­ge aus ei­sen­bahn­tech­ni­scher Sicht zu­ge­stimmt. Im Aus­schuss für Mo­bi­li­tät und ÖPNV am Mon­tag wur­den die Maß­nah­men er­läu­tert, die be­reits er­folgt sind, be­zie­hungs­wei­se er­fol­gen sol­len.

Im Bereich Blankenbach werden zwei ungesicherte Bahnübergänge aufgelassen, davon einer für den Kahltalradweg, der auf die andere Seite der Bahnschienen verlegt werden soll. Im Bereich Mömbris wurde in Niedersteinbach der Übergang "Gärten" bereits aufgelassen, am Übergang "Kahlmühlweg" wurde die Vegetation zurückgeschnitten, um Sichtflächen zu schaffen und so das Pfeifen zu reduzieren.

In Königshofen wurden am Bahnübergang "Biotop" Handschranken installiert, am Bahnübergang Flederichsmühle in Königshofen soll eine technische Sicherung (Schrankenanlage) errichtet werden. Das gleiche gilt auch für die geplante Fortsetzung des Radwegs von Hösbach nach Schimborn über den Kreisel zum Kahltalradweg. Dafür plant das Staatliche Bauamt ebenfalls die Errichtung eines gesicherten Überwegs.

Theo Grünewald (Grüne/Schöllkrippen) kritisierte die lange Dauer bis zur Umsetzung. Marco Schmitt (CSU/Schöllkrippen) erwiderte, der Landkreis sei hierfür nicht zuständig, sondern die Kommunen. Immerhin gehe es um Millionenbeträge. Laut Thomas Frieß, Leiter des Tiefbauamts im Landratsamt, koste die Installierung eines gesicherten Übergangs zwischen 650.000 und 750.000 Euro. Matthias Müller (CSU), Bürgermeister von Blankenbach, vermisste die Unterstützung von Behörden wie der Unteren Naturschutzbehörde im Landratsamt. joe

18.09.2020
mehr unter www.main-echo.de
Schließen Drucken Nach Oben