VG Schöllkrippen (Druckversion)

Die Gemeinde Kleinkahl

Die Gemeinde Kleinkahl liegt im äußersten Nordwesten Bayerns im Landkreis Aschaffenburg. Kleinkahl gehört der Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen an.
Die Region Oberer Kahlgrund mit ihren rund 14.000 Einwohnern ist einerseits geprägt von der schönen Landschaft des Vorspessarts, unterliegt aber anderseits den Einflüssen des in unmittelbarer Nachbarschaft liegenden Ballungsgebiets Rhein/Main. Die wichtigsten Verkehrsanbindungen sind mit kurzen Wegen erreichbar:

  • Kahlgrundbahn: 0 km
  • Autobahnanschluss Hösbach (A 3): 13 km
  • Autobahnanschluss Alzenau (A 45): 20 km 
  • Autobahnanschluss Gelnhausen (A 66): 16 km
  • ICE-Bahnhof Aschaffenburg: 20 km
  • ICE-Bahnhof Gelnhausen: 16 km
  • Flughafen Frankfurt/Main: 65 km

Satelliten- und Luftaufnahmen

Wir stellen Ihnen Satelliten- und Luftaufnahmen, Erhebungsdaten und Overlayinformationen auf der Website zur Verfügung. Die Objekt- und Straßensuche macht es Ihnen möglich, Ihr gewünschtes Ziel schnell und punktgenau zu finden. Zu jedem Objekt erhalten Sie zudem Erläuterungen und - soweit sinnvoll - Bilder mit Großklickfunktion. Über eine Overlay-Funktion können Sie Wanderwege, Radwege, Baugebiete etc. abrufen.

Zum Satellitenplan

Wir sind für Sie da

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Dienstag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
http://www.gemeinde-kleinkahl.de/index.php?id=690