Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Dorfladen
Klokahl
Radfahrer
See
Kerche
Großlaudenbach
Kirche mit Feld
Kapelle
Klookaahl
Autor: Sirikit Wenzel
Artikel vom 02.05.2019

Abfälle verbrennen verboten

In letzter Zeit werden vermehrt „Feuer“ gemacht und Abfälle verbrannt. Dies ist verboten!

Alle Abfälle können über unser Müllsystem entsorgt werden. Insbesondere auch auf unserem gemeindlichen Recyclinghof oberhalb der Mühlgasse.

Verbrannt werden darf nur pflanzlicher Abfall (Äste) außerhalb der geschlossenen Ortschaft sofern dieser auf dem Grundstück angefallen ist. Und dies auch nur unter Aufsicht.

Der Bereich an der Kahl entlang ist noch innerhalb der Ortschaft und somit ist auf den Grundstücken verbrennen verboten.

Angelika Krebs
Bürgermeisterin

Kontakt

Kirchstraße 8
63828 Kleinkahl
06024 69177
06024 69178
E-Mail schreiben

Kontakt VG

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Bilderslidershow starten Bilderslidershow beenden