Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Radfahrer
Dorfladen
See
Großlaudenbach
Klokahl
Kapelle
Klookaahl
Kerche

Wertstoffsammelbehälter

Der Standorte der Wertstoffsammelbehälter für die Entsorgung von Glas und Dosen sowie Altkleider ist am Feuerwehrhaus, Kahlaue 9 und der Verlängerung "Am Kleinen Kreuz". Wir bitten Sie die ausgehängten Einwurfzeiten zu beachten. Diese Zeiten dienen dem Lärmschutz der umliegenden Anwohner.

Wertstoffsammelbehälter
Wertstoffsammelbehälter

Umwelt-Fibel

In allen Gemeinden befinden sich Wertsoffsammelbehälter zur Entsorgung von Blech, Weiß-, Braun- und Grünglas. Sonderabfälle aus Haushaltungen können 2 x jährlich bei einer mobilen Sammelstation abgegeben werden. Ebenso wird 2 x jährlich eine Grünabfallsammlung durchgeführt. Sperrmüll wird nur auf Abruf abgeholt. Termine werden jeweils bekanntgegeben. Für weitere Rückfragen steht die Gemeindeverwaltung gerne zur Verfügung. Die Müllabfuhr wird im Auftrag des Landkreises von der Firma Werner, Goldbach, 06021 59910 durchgeführt.

Schredder- und Grünabfallplatz/Recyclinghof

Der Recyclinghof und Grünabfallplatz befindet sich in der Verlängerung der Mühlgasse in Kleinkahl.

Öffnungszeiten: 
Samstags von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Montags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Angenommen werden:
Angenommen werden: kleinere Mengen Bauschutt (1/4 m³), kein Rigips, Gasbetonsteine, Faserzementplatten, Wachsreste, Altfenster aller Art und Türen, behandeltes oder imprägniertes Altholz, Fensterscheibenglas und Glasbausteine (nur haushaltsübliche Mengen), Kabel, Alufolie, Styropor (sauber und weis), Kork, Metall, große Blechdosen, leere PU-Schaumdosen (Montageschaum), CD-Roms, Tonerkartusche sowie Elektrohaushaltsgeräte.

Nicht angenommen werden:
Hebelsteine, Fensterrahmen und Außentüre sowie alle anderen mit Holzschutzmittel behandelten Hölzer (wie z. B. Zäune, Eisenbahnschwellen, Elektromasten, Rebpfähle, getränktes Bauholz, rotes, grünes, orangebraunes Dachgebälk, Schalbretter, Dachlatten und druckimprägnierte Hölzer), Rigips, Faserzementplatten und Schuhe.

Den Anweisungen des gemeindlichen Bauhofpersonals ist Folge zu leisten.

Wertstoffsammelbehälter befinden sich am Feuerwehrhaus und am Kindergarten.

Kontakt

Kirchstraße 8
63828 Kleinkahl
06024 69177
06024 69178
E-Mail schreiben

Kontakt VG

Verwaltungsgemeinschaft Schöllkrippen
Marktplatz 1
63825 Schöllkrippen
06024 67350
06024 673599
E-Mail schreiben

Volltextsuche

Bilderslidershow starten Bilderslidershow beenden